Dienstag, 1. September 2015

MBK: +++ Bombenfund +++ Pressemitteilung der Pressestelle Feuerwehr Meisterbastler

Am späten Montagabend des 31.08.2015 wurde durch einen Rettungswagen eines örtlichen Rettungsdienstunternehmen ein Notruf abgesetzt, welcher lautete, dass an einem Wohnhaus eine alte Fliegerbombe entdeckt wurde.





Gegen 19:30 wurde ein Rettungswagen zu einem nnklaren Notfall in die Straße "Am Fuchsberg" in Zollberg gerufen.
Nachdem kein Patient am Einsatzort aufgefunden werden konnte, stellte der Fahrer des Rettungswagen beim Wenden auf einem Wendehammer fest, dass auf einem Grundstück, auf welchem derzeit ein Wohnhaus errichtet wird, eine Bombe freigelegt wurde.


Umgehen setzte der Rettungswagen einen Notruf ab und die Leitstelle alarmierte die Ortsfeuerwehr Frankenhain, den kompletten Rettungsdienst, Polizei sowie den Kampfmittelräumdienst.


Vor Ort stellten die Experten der Polizei fest, dass es sich vermutlich um eine 250 kg Bombe aus dem 2. Weltkrieg handelt.
Durch den Einsatzleiter Rettungsdienst wurde eine sofortige Evakuierung des Bereiches veranlasst.
Ein Sammelplatz wurde am Flugplatz eingerichtet, ein Sammelplatz für Anwohner wurde durch die Rettungsdienst Kräfte aus Meisterbastler auf dem Sportplatz in Meisterbastler eingerichtet.


Bei der Evakuierung musste ein Anwohner mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert werden, dieser befindet sich derzeit unter ärztlicher Beobachtung.

Nachdem der Evakuierungsradius geräumt war, begangen die Experten der Polizei mit ihrer Arbeit, dabei stelle sich jedoch heraus das die Bombe nicht mehr Zündfähig war, nur der Sprengstoff stellte eine Gefährdung dar.

Die Bombe wurde durch die Polizei geborgen und abtransportiert.


Während des gut zweistündigen Einsatzes wurde der Ortsteil Zollberg komplett Evakuiert und abgesperrt.

Im Einsatz waren der Rettungsdienst, die Feuerwehr Frankenhain, die Polizei sowie der Kampfmittelräumdienst.

Rückfragen bitte per E-Mail an:

Pressestelle Feuerwehr Meisterbastler
E-Mail: pressestelle.meisterbastler@gmail.com